Unsere Biere

Neben wechselnden Spezialbieren haben wir zwei Hauptsorten im Angebot: Schanzenbräu Rotbier und Schanzenbräu Hell. Hier findet ihr alle Schanzenbräu Verkaufsstellen in der Umgebung. Kästen und Partyfässer mit Zubehör bekommt ihr im Schanzenbräu Lagerverkauf.

Schanzenbräu Rotbier - 0,33l und 0,5l Flasche

Schanzenbräu Rotbier

Die Mischung macht´s: Drei verschiedene Malze und zwei Hopfensorten aus der Region kommen zum Einsatz. Spezielle, länger „gedarrte“ Malze sorgen für die rote, dunkle Farbe. Beim Darren wird das Malz nach dem Keimprozess bei hohen Temperaturen getrocknet. Je höher die Temperatur, desto dunkler wird das Malz. Schanzenbräu Rotbier ist untergärig, unfiltriert, vollmundig und gut gehopft. Die Stammwürze beträgt 11,9% und der Alkoholgehalt 4,9%. Gebraut nach dem bayrischen Reinheitsgebot.

Schanzenbräu Hell - 0,33l und 0,5l Flasche

Schanzenbräu Hell

Helles Pilsener Malz und zwei Hopfensorten aus der Region werden beim untergärigen Schanzenbräu Hell verwendet. Vollmundig und unfiltriert ist das Helle ein Vollbier mit Pilscharakter. Die Stammwürze beträgt 11,8%, der Alkoholgehalt 4,8%. Gebraut nach dem bayrischen Reinheitsgebot.

Blonder Baron

Saisonbiere und Spezialbiere

Saisonbiere

NEU: Kehlengold - das Festbier auf dem Brauereifest am 6. Mai 2017

Das Kehlengold hat eine frische, leicht fruchtige Bittere und eine gute Vollmundigkeit. Geschmacklich liegt es zwischen Pils und Rotbier.

 

Die Eckdaten: Kehlengold hat eine Stammwürze von 11,9 % , 4,9 % Alkohol und 33 IBU (Bittereinheiten).  3 Hopfensorten kamen zum Einsatz: Select, Tradition, Cascade. 


Unseren Roten Bock haben wir saisonal im Programm. Der Bock hat 16,5 % Stammwürze und 7% Alkohol. Er hat eine leichte Süße und eine gute Hopfennote.

Auch unser Schwarzbier bekommt ihr vom Fass immer in der Schankwirtschaft. Saisonal ist es auch als Flaschenware erhältlich.

Unser Pils haben wir im Moment immer für euch im Lagerverkauf da. Das Pils hat 4,9% Alkohol und es kommen 3 Hopfensorten zum Einsatz. Das Pils hat eine starke, schlanke und frische Bittere.

Für das Altstadtfest in Nürnberg 2014 haben wir erstmalig und in Zusammenarbeit mit der Brauerei Binkert ein Rotes Weizen gebraut, das man nun während des Altstadtfests immer in der "Hütt´n" auf der Insel Schütt probieren kann.

Spezialbiere

Neben unseren Saisonbieren haben wir auch immer wieder Spezialsude im Programm. Dazu gehören ein Märzen, der „Blonde Baron“ - ein kaltgehopftes, im Whiskyfass gelagertes Bockbier.

Unseren unfiltrierten hellen Bock "Dem Loni sein Bock" - gebraut mit den 3 Hopfensorten Hallertauer Perle, Saphir und Cascade - haben wir auf dem Bierfest im Nürnberger Burggraben am Craftbeerstand präsentiert. 

Das Hokkaido Winter Lager, gebraut mit Zimt und Kardamom, haben wir im Januar 2015 in der Schankwirtschaft vom Fass ausgeschenkt. In einer limitierten Auflage war es danach auch in kleinen Mengen in der Flasche in unserem Lagerverkauf erhältlich. 

Die Spezial- und Saisonbiere werden in der Regel nur über unseren Lagerverkauf verkauft. Unseren Händlern können wir diese Sorten aufgrund der geringen Mengen leider nicht anbieten.