Über die Brauerei Schanzenbräu

Schanzenbräu ist eine kleine Spezialitätenbrauerei in Nürnberg. Neben wechselnden Spezialbieren haben wir zwei Hauptsorten  im Angebot.

Bereits 2004 wurde der erste Sud im Keller einer Hinterhofwerkstatt in der Bärenschanzstraße gebraut – und so sind auch der Name und das Logo der Brauerei entstanden. Eingemaischt wurde damals in ausgedienten Waschkesseln, aufgesägte Bierfässer wurden zu Gärbottichen umfunktioniert.

Ab Januar 2007 wurde mit professioneller Ausrüstung in der Adam-Klein-Straße in Gostenhof gebraut. Hier haben wir hauptsächlich unsere Spezialbiere und kleinere Sude gebraut. 

Da die Nachfrage nach unseren Hauptsorten oft höher war als die Menge, die wir in der Adam-Klein-Straße produzieren konnten, haben wir uns in einer befreundeten fränkischen Landbierbrauerei eingemietet, um hier Schanzenbräu nach unserem Rezept zu brauen.

Im Januar 2016 wurde der Neubau der Brauerei in Nürnberg-Höfen fertig gestellt, die Produktion der Haupt- und Spezialsorten mit unserer neuen Brauanlage beginnt. Der maximale Ausstoß der Brauerei wird ca. 15.000 hl/ Jahr betragen. Zur Zeit sind 7 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit beschäftigt. 

Ein Bierausschank, Besichtigungen und die Vermietung für private Feiern sind derzeit noch in Planung.