Schanzenbräu Schankwirtschaft

Seit Juni 2008 gibt es die Schanzenbräu Schankwirtschaft in der Adam-Klein-Str. 27 in Nürnberg, Gostenhof.

In der Gaststube können bis zu 70 Personen bewirtet werden, der Garten im Hinterhof bietet schattigen Platz für bis zu 100 Personen im Service-Bereich. Daneben gibt es seit 2012 auch einen Selbstbedienungsbereich. Hier gibt es natürlich alle Getränke aus unserem Sortiment, sowie ein kleines Vesperangebot. Die Gerichte der Tages- und der Klassikerkarte können im Selbstbedienungsbereich nicht bestellt werden.

Essen und Trinken

Die Hauptgerichte der Speisekarte wechseln täglich, ein vegetarisches Gericht ist immer dabei. Stets zu haben sind Klassiker wie Brotzeiten, Bratwürste oder Käsespätzle.

Am Samstag und Sonntag gibt es ofenfrische Schäufele, wechselnde Sonntagsbraten und Weißwurstfrühstück.

Auf unserer Getränkekarte findet ihr neben Schanzenbräu Rotbier, Helles und Schwarzbier auch fränkischen Wein vom Weingut Scheller in Stammheim  und eine Auswahl an Spirituosen von der Edelbrennerei Haas in Pretzfeld. Auch einige „Exoten“, wie z. B. belgisches Kirschbier, Geuze, Berliner Weiße oder Schlucki-Limo aus Bamberg sind mit im Programm.

Öffnungszeiten und Reservierungen

Die Schankwirtschaft hat Dienstag - Sonntag von 11:00 bis 01:00 geöffnet. Montag ist Ruhetag. Im Sommer hat der Selbstbedienungsbereich im Biergarten bei schönem Wetter von 18:00 bis 23:00 Uhr geöffnet. Reservierungen für die Gaststube nehmen wir gerne telefonisch unter der Nummer 0911 / 93 77 67 90 entgegen.

Aufgrund unseres recht kleinen Platzangebotes nehmen wir nur eine begrenzte Zahl an Reservierungen an. Denn wir möchten auch offen für Gäste sein, die "einfach nur so" vorbeikommen.

Deshalb gilt die Regel: Reservierungen nur bis insgesamt 15 Personen pro Abend und auch nur bis 19:00 Uhr.

Für den Biergarten können wir leider keine Reservierungen annehmen.

Wir freuen uns auf euren Besuch!